Zu meiner Person
_
 

 
portrait_iptchiler_02.jpg

Über mich

"Ich übe meinen Beruf der Ärztin für traditionelle chinesische Medizin mit Herzblut aus. Auch wenn ich mich nach wie vor mit der Schulmedizin verbunden fühle und in ständigem Austausch mit Kollegen bin, so wäre für mich die Behandlung eines Patienten ohne die chinesische Medizin nicht mehr vorstellbar. Die Betrachtungsweise und Behandlung eines kranken Menschen ist um ein vielfaches differenzierter, der Patientenkontakt enger. Der Erfolg und die Dankbarkeit meiner Patienten bestätigen mir immer wieder, dass ich mich mit der chinesischen Medizin für einen guten Weg entschieden habe."



Mein Lebensweg
 

  • 1987 - 1993 Medizinstudium und Promotion im Fachbereich Gynäkologie an der Universität Hamburg.
     
  • 1994 - 1996 Assistenzärztin in der Chirurgie.
     
  • Bis 1997 Tätigkeit in der medizinischen Wissenschaft eines Pharmaunternehmens.
     
  • 1997 - 2001 Geburten von 3 Kindern. in dieser Zeit auch Tätigkeit als Dozentin für Physiotherapeuten.
     
  • 2001 Beginn der mehrjährigen breitgefächerten Intensivausbildung für Ärzte in der TCM und Mitglied bei der SMS (Internationale Gesellschaft für chinesische Medizin; www.tcm.edu).
     
  • 2005 Gründung der eigenen Praxis für TCM in Lüneburg.
     
  • Seit Ende 2009 Dozentin für Chinesische Medizin an der ärztlichen Schule Hamburg bei der SMS.
     
  • Seit Februar 2014 Vorstandsmitglied der SMS
     
  • Seit Februar 2014 Leiterin der Ärztlichen Schule Hamburg
     
  • 2014 Certified Physician of Chinese Medicine (CPC)
     
  • Aktuell Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in der TCM (in der Bundesrepublik und in China), sowie schulmedizinisch in Form von Qualitätszirkeln und Seminarbesuchen.